0699 145 64 868

Regeln der Herrin für den Sklaven und Sub

Es gibt Dinge, die jede Herrin von Domina Wien mag und Dinge die sie absolut abstoßend empfinden – bitte richtet Euch als Sklaven oder Sub danach.

Was jede Escort Herrin bevorzugt:

  • Charmante Männer, die wissen was sie wollen
  • gepflegte Sklaven und Subs
  • Neulinge auf dem Gebiet des SM, die  behutsam in die dominante Welt als Sklaven und Sub eingeführt werden
  • Sklaven, Sub und Schmerzerotiker, die Ihre Grenzen kennen und diese auch mitteilen
  • tadelloses Benehmen des Sub und des Sklaven

Was jede Escort Herrin absolut ablehnt:

  1. Ungepflegte Sklaven und Subs
  2. Wenn Termine nicht eingehalten werden, ohne abzusagen
  3. Wenn Sklaven oder Sub über ihren Erfahrungsstand die Unwahrheit erzählen
  4. Wenn Sub oder Sklaven am Telefon quälen ( Jede Herrin von Domina Escort hat auch einen normalen Beruf und hat daher nicht immer Zeit. Es nützt nichts, wenn Du 20 mal am Tag anrufst – es verärgert jede Herrin und ihre Telefonistin)
  5. Wenn Sklaven oder Sub annehmen, dass jede Herrin 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht
  6. Wenn Sklaven oder Sub ein „NEIN“ nicht akzeptieren – Es gibt Dinge, die nicht der dominanten Lady entsprechen – es nützt nichts, wenn Du als Sub oder Sklaven zu überreden versuchst
  7. Blümchensex bzw. Vanillasex
  8. Telefonsex
  9. Telefonterror
  10. SMS-Sex
  11. SMS-Terror
  12. Mailerotiker
  13. Mailterror
  14. Wunschzettel Sklaven
  15. Wenn Sklaven oder Sub unaufgefordert intime Bilder per SMS oder Mail schicken
  16. Leute, die nicht den Mut haben, sich am Telefon zu melden, es gibt sicherlich bessere Anlaufadressen um Befriedigung zu erlangen..
  17. Preisdiskussionen des Sub und Sklaven in jeglicher Form
  18. Wenn vereinbarte Preise beim Escort Date mit der Herrin noch einmal hinterfragt werden
  19. Die Frage:“Was kostest Du?“, ist das Allerletzte und steht einem Sub oder Sklaven absolut nicht zu.
  20. Die unangemessene Frage des Sklaven nach der Telefonnummer der Escort Herrin
  21. Das Aufdrängen der Telefonnummer des Sklaven oder Sub
  22. Präpotentes Verhalten am Telefon, kommt leider (auf Grund der eigenen Unzulänglichkeit) sehr oft vor, steht Dir absolut nicht zu und ist ein No Go

Wenn Du diese Regeln der Escort Herrin befolgst, steht einem dominanten Hausbesuch, für den Sklaven, nichts mehr im Wege

 

Domina-Wien das Frauen Refugium für Domina Ausbildung

Domina-,BDSM-Einschulung und Workshops

Buchen Sie unter: 0699 14564868 oder benützen Sie das
Buchungs Formular

Job für professionelle Escort Dominas und Mistresses
Sie sind eine professionelle Domina und an einem Domina-Escort Job interessiert?
Rufen Sie uns an 069914564868 oder schreiben uns: Jobs für Dominas