0699 145 64 868

Wie wird man Domina und gibt es dafür eine Einschulung?

Was sind die Voraussetzungen für eine gute Domina und welche Beweggründe habe ich für eine Domina Einschulung?

Was sind Ihre Beweggründe für die Profession und Einschulung zur Domina, diese Frage sollte sich jede interessierte Frau stellen, ist es Geld, Männerhass, der Spass am erotischen Spiel, die Freude an der Unterwerfung?

Der Beweggrund Geld alleine ist ein falscher, was man gerne macht reflektiert auch positiv auf das Gegenüber. Daher ist Gleichgültigkeit und ein monotones runterspulen keine Motivation für den Sub. Wenn das auf Sie zutrifft, dann sind Sie für eine Einschulung nicht geeignet.

Eine erfahrene Domina wird Ihnen bei einer Einschulung das Grundwissen erklären, auf der Basis dieser Einschulung  können Sie sich dann weiter entwickeln.

Eine Domina sollte auf keinen Fall einen Hass auf Männer haben, das ist eine absolut falsche Voraussetzung, Sie sind dann für eine Einschulung nicht geeignet. Unter solchen Voraussetzungen kann es zu unkontrollierten und unverantwortlichen Handlungen bei dem passiven Part kommen.

Einschulung mit erfahrenen und konsequenten Herrinnen von Domina Wien

Die angehende Domina soll Spass am Spiel und der Inszenierung haben, konsequent und selbstbewusst sein, Empathie, Fantasie sowie Einfühlungsvermögen besitzen, der deutschen Sprache nicht nur mächtig sein, sie muss mit der Sprache spielen können, daher ist Intelligenz eine Grundvoraussetzung einer guten Domina. Diese Grundvoraussetzungen sind auch in einer Einschulung nicht zu erlernen.

Anatomische Grundkenntnisse sind ebenfalls wichtig, diese sind besonders im Klinik Bereich wichtig. Leider gibt es hier manchesmal Dilettantinnen die, ohne Grundwissen, „fuhrwerken“, wo dann manche Klinik Praktik schon eine Körperverletzung darstellt. Wenden Sie sich dafür an erfahrene Klinik Domina und frage nach einer Einschulung. Die Escort Herrinnen von Domina Wien bieten keine Klinik Praktiken an und diesbezüglich keine Einschulung an.

Um sich Wissen anzueignen, ist es gut sich in diversen Sachbüchern einzulesen, das Internet gibt auch sehr viele Einblicke in die BDSM Szene, jedoch sollte man nicht alles kritiklos annehmen. Eine Einschulung bei einer versierten Domina und Sachbücher sind sicher der beste Weg dazu, erst nach einer Einschulung weiss eine angehende Domina ob es ihre Profession ist oder auch nicht.

BDSM ist sehr facettenreich und keine gute Domina bietet alle Facetten dieses sehr reizvollen sexuellen Spieles an, eine versierte Domina bietet ihr Spektrum innerhalb iher Vorlieben an.  Sie ist der aktive Part und daher keine Wunscherfüllerin für den Sub, dieser hat die Neigungen seiner Herrin zu akzeptieren und nicht nach Praktiken zu betteln, die sie ablehnt. Bei einer Einschulung sollten Sie sich daher auf Ihre Vorlieben konzentrieren

Wenn Sie eine Einschulung mit einer erfahrenen Domina interessiert, rufen Sie uns unter 0699 145 64 868 an und machen einen Termin für eine Einschulung aus.

 

Domina-Wien das Frauen Refugium für Domina Ausbildung

Domina-,BDSM-Einschulung und Workshops

Buchen Sie unter: 0699 14564868 oder benützen Sie das
Buchungs Formular

Job für professionelle Escort Dominas und Mistresses
Sie sind eine professionelle Domina und an einem Domina-Escort Job interessiert?
Rufen Sie uns an 069914564868 oder schreiben uns: Jobs für Dominas